Schulbesuch "Migration und Flucht"

"Alle Flüchtlinge kommen nach Europa" - Im Schulbesuch "Migration und Flucht" möchten wir solche Vorurteile widerlegen und Jugendliche mit den wichtigsten Fakten zum Thema Migration und Flucht bekannt machen. Was ist der Unterschied zwischen Migration und Flucht? Wohin flüchten die meisten Menschen? Flüchten Menschen nur wegen Konflikten und Gewalt? Wie wird Flüchtlingen geholfen? Dies sind einige der Fragen, welchen wir im Schulbesuch nachgehen. Mittels interaktiver Übungen animieren wir die Jugendlichen dazu, sich in die Situation geflüchteter Menschen zu versetzen und machen das Thema Migration und Flucht erlebbar.

Zielgruppe: Jugendliche ab ca. 13 Jahren

Geeignet für: Real- und Sekundarschulen (Zyklus 2), Berufsschulen (ABU-Unterricht), Kantonsschulen, Integrationsklassen, Firm- und Konf-Gruppen, Jugendarbeit, etc.

Ort: ganze Deutschschweiz

Dauer: 2-3 Lektionen

Individualisierung: Die thematischen Schwerpunkte und die methodische Ausgestaltung des Schulbesuchs passen wir jeweils individuell auf die Bedürfnisse und das Vorwissen der Gruppe an.

Anmeldung: Meldet euch frühzeitig mittels Anmeldeformular für einen Schulbesuch von youngCaritas an und sichert euch euren Wunschtermin.

zum Anmeldeformular