Wir suchen SolidaritäterInnen

Wir suchen SolidaritäterInnen

Melde dich bei uns!

Wir brauchen deine Unterstützung für unsere Aktionen und Freiwilligeneinsätze.

World map

Slides

Gnue Höi dunge!

Gnue Höi dunge!

Entdecke die neue Migrationskampagne grenzWERT und fordere Werte vor Grenzen!

Weiter
Mach mit beim youngCaritas Award 2014!

Mach mit beim youngCaritas Award 2014!

Reiche jetzt dein soziales Projekt ein und gewinne eine Reise in eines der Projektländer von Caritas!

Weiter
Bekaa-2700k

Das Camp der verbrannten Identitäten

Geschrieben von Gastautoren, 24. Juli 2014 0 Kommentare

Es sind 40 Grad im Schatten, in den Zelten ist es noch einmal fünf Grad wärmer. Für die Besucher dieses inoffiziellen Camps syrischer Familien mag das anstrengend sein. Doch die Menschen, die hier leben, haben ganz andere Probleme. Vier Familien wohnen in einem Zelt, das sie mit Materialien von der Caritas wieder neu errichten mussten. [...]

luutstarch

Armut in der Schweiz? Schau hin!

Geschrieben von Bettina, 23. Juli 2014 0 Kommentare

J. Ein kurzer Name mit viel dahinter: Der Rapper J hat letztes Jahr am Luutstarch-Wettbewerb mitgemacht und war der glückliche Gewinner. Sein Song zu Working Poor in der Schweiz ist überlegt, kritisch und weist auf ein Thema hin, vor dem heute immer noch nur zu oft die Augen verschlossen werden: Armut in der Schweiz. Für [...]

IMG Blog Corinne

Neue Juniorin bei youngCaritas: Corinne Labudde

Geschrieben von Corinne, 22. Juli 2014 1 Kommentar

Nach dem Abschluss meines Masterstudiums in Geographie im letzten Monat beginne ich heute meine Beschäftigung als Juniorin bei youngCaritas und freue mich auf spannende sechs Monate in einem für mich neuen Arbeitsumfeld. Während ich die Schule sonst aus der Lehrerinnen-Perspektive kenne – ich bin ursprünglich Primar- und nun auch Gymnasiallehrerin und habe die letzten Jahre [...]

Amman_26_06_2014_0065

Ein Krankenhaus für syrische Flüchtlinge

Geschrieben von Gastautoren, 21. Juli 2014 0 Kommentare

Rafifs Lungen schmerzen, seine Augen glänzen fiebrig, ständig muss er husten – obwohl der Dreijährige aus dem syrischen Aleppo noch mit seiner Bronchitis zu kämpfen hat, ist er froh. Er hat es aus dem Zeltlager in das „Italienische Krankenhaus“ geschafft, wo man ihm wieder auf die Beine helfen kann. Die Klinik ist nicht nur das [...]

xdays

Nicht wegschauen: X-Pressing matters

Geschrieben von Bettina, 17. Juli 2014 0 Kommentare

Was haben Konsum, Menschenhandel und Food Waste miteinander gemeinsam? Es sind Themen, die unsere Gesellschaft stark beeinflussen und die trotzdem schnell wieder in Vergessenheit geraten. Das X-Pressing matters-Festival schaut genau da hin und will  die verdrängten Anliegen, Nöte und Missstände unserer Gesellschaft aufzeigen. Damit setzen sie sich für soziale Gerechtigkeit ein und schlagen Handlungsmöglichkeiten für jedermann [...]

libanon_Web_4

“Die Kinder fragen ständig nach Essen”

Geschrieben von Gastautoren, 16. Juli 2014 0 Kommentare

Noch bevor die Sonne über dem Bekaa Tal im Libanon aufgeht, beginnt der Tag im Zelt von Fatima Ibrahim. Gemeinsam mit ihren zwei Söhnen und drei Töchtern lebt Fatima hier in einer der improvisierten Siedlungen für syrische Flüchtlinge, die seit drei Jahren das Bild der libanesischen Landschaft prägen. Mehr als eine Million syrischer Flüchtlinge lebt [...]

Einkaufstasche

Schluss mit Food Waste!

Geschrieben von Daniela, 10. Juli 2014 0 Kommentare

Ein Drittel unserer täglichen Einkäufe landen im Abfall. Dagegen könnt ihr nun aktiv werden! Ein Drittel entsprechen der Menge von rund zwei Millionen Tonnen einwandfreier Lebensmittel, die in der Schweiz jährlich weggeworfen werden. Im Durchschnitt kauft hier jeder Mensch 1.5kg Nahrungsmittel pro Tag ein und wirft 320 Gramm wieder weg. Bei privaten Haushalten gibt es dafür [...]

unterm Turm

Was für ein Wochenende – MigrAction!

Geschrieben von Daniela, 08. Juli 2014 0 Kommentare

Von wegen uninteressierte Jugend! Am Lungernsee könnte man ganz entspannt faulenzen und einfach nur die Seele baumeln lassen. Siebzehn top-motivierte junge Menschen wollten letztes Wochenende aber einiges mehr: Am MigrAction-Weekend setzten sie sich während dreieinhalb Tagen intensiv mit dem Thema Migration auseinander, mit dem Ziel, die Trendwende in der Schweizer Migrationspolitik einzuleiten. Sie lernten nicht [...]

Caritas-Syrian-refugees-in-Lebanon-sma-tarling-58

„Noch immer kommen sie“

Geschrieben von Gastautoren, 03. Juli 2014 0 Kommentare

„Die Kinder starben an Hunger. Es gab keine Milch, um die Neugeborenen zu ernähren“, erzählt die 27-jährige Mutter Amal, die vor kurzem aus Damaskus nach Libanon geflohen ist. „Die Menschen assen Hunde und Katzen. Wir kochten Wasser mit Gras. Du hasst den Tag, weil es nichts zu essen gibt. Du hasst die Nacht, weil es [...]

Public Viewing

youngCaritas am Ball für Strassenkinder

Mit Freunden an einem idyllischen Ort die Lieblingsmannschaft anfeuern, dabei gutes Essen und Trinken geniessen und sich gleichzeitig für einen guten Zweck einsetzen: All das macht der Verein „Am Ball für Strassenkinder“ mit dem Public Viewing in der Ufschötti in Luzern möglich. youngCaritas unterstützt die Veranstaltung, denn der Reinerlös fliesst vollumfänglich in Projekte für Strassenkinder. [...]

Werte vor Grenzen

WERTE vor Grenzen am Tor zu Europa!

Geschrieben von Daniela, 23. Juni 2014 0 Kommentare

Am 20. Juni war Weltflüchtlingstag. Über 50 Passantinnen und Passanten forderten WERTE vor Grenzen in der europäischen Migrationsplolitik und nahmen an der Aktion der youngCaritas am Bahnhof Luzern teil. Wir haben daran geglaubt, dass es hier Leute gibt, die für ihre Werte hin stehen. Nun haben wir den Beweis: Der Grenzzaun auf [...]

Sieger PingPong

And the winner is…

Geschrieben von Daniela, 17. Juni 2014 0 Kommentare

youngCaritas kürt Mayu zum besten PingPong-Spieler der Stadt Luzern; denn nur wer dabei war zählt! Er ist in diesem Sommer im Lido anzutreffen, wo er mit dem ersten Preis gratis badet. Wir gratulieren dem jungen Athleten ganz herzlich! Das youngCaritas- PingPong-Tournier fand während der Luzerner Aktionswoche Asyl im Innenhof des Maria-Hilf-Schulhauses statt und hat Jung und [...]

Kolumbien

Awardreise geht nach Kolumbien

Geschrieben von Bettina, 11. Juni 2014 0 Kommentare

Die Hauptgewinner des youngCaritas Award werden mit einer Reise in eines der Projektländer von Caritas belohnt. Nun steht es fest: die letztjährigen Gewinnerinnen (Projekt Solikarte) werden im August 2014 für zwei Wochen nach Kolumbien reisen, um sich mit der Situation im Land auseinanderzusetzen und die Projekte von Caritas Schweiz vor Ort kennenzulernen. In Kolumbien herrscht seit [...]

Veloday_vorbereitung

Die Armut wegputzen

Geschrieben von Bettina, 10. Juni 2014 0 Kommentare

Am vergangenen Samstag traf sich die Firmgruppe Untersiggenthal, um ihr Projekt „Veloday“ zu planen. youngCaritas war dabei, um Informationen zu Armut in der Schweiz zu geben und mehr über das Projekt zu erfahren. Die Idee ist einfach und doch sehr wirkungsvoll: Velos werden geputzt, um mit dem Erlös Armutsbetroffenen in der Region zu helfen. Am 28. [...]

asylzentrum

Verletzte Rechte und Beschränkungen

Geschrieben von Bettina, 06. Juni 2014 0 Kommentare

Im Februar 2014 wurde die Masseneinwanderungsinitiative angenommen. Das hat zur Folge, dass Kontingente und Höchstzahlen eingeführt werden, mit denen Migrantinnen und Migranten angelockt oder abgehalten werden sollen – je nach Status. Die Zahl der oft besonders verletzlichen Asylsuchenden soll auch begrenzt werden. Oft vergessen wir, dass die Asylrechtspolitik in den letzten 30 Jahren laufend verschärft wurde [...]

Faire Lager

Nachhaltig und fair ins Sommerlager

Fair miteinander umgehen – das lernen Kinder und Jugendliche in den Sommerlagern von Blauring, Jungwacht und Pfadi. In diesem Sommer probieren einige Gruppen aus, was es heisst, auch fair mit Natur und Umwelt umzugehen und für faire Arbeitsbedingungen weltweit einzustehen. Die Katholische Kirche Stadt Luzern hat das Pilotprojekt zusammen mit young Caritas und Fastenopfer lanciert, [...]

Caritas SSudan Bild 10

Eindrücke aus dem Südsudan – Teil 10

Geschrieben von jarnold, 03. Juni 2014 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren hat sich die Situation für die Menschen im Südsudan verbessert. Angefangen bei der allgemeinen Ernährungssituation, der Wasserversorgung, dem Zugang zu Bildung über Verwaltungsstrukturen hin zu zivilgesellschaftlichen Strukturen: langsam wächst der junge Staat heran. Trotzdem belastet die Vertriebenensituation auch die vom aktuellen Konflikt nicht betroffenen Landesteile enorm. Die Bereitschaft der ansässigen [...]

Caritas SSudan Bild 9

Eindrücke aus dem Südsudan – Teil 9

Geschrieben von jarnold, 30. Mai 2014 0 Kommentare

Christin James (21), erzählt eine leidvolle Geschichte. Geboren wurde die junge Mutter in Uganda. «Mein Vater starb, als ich noch klein war. Wir waren so arm, dass meine Mutter mich mit zehn Jahren verheiratete.» Christin wurde noch als Kind schwanger und gebar ihren Sohn Emmanuel (10) . Weil ihr sudanesischer Mann Soldat wurde, zog die [...]

Caritas SSudan Bild 8

Eindrücke aus dem Südsudan – Teil 8

Geschrieben von jarnold, 30. Mai 2014 0 Kommentare

Eine der Vertriebenen, die sehr glücklich ist über die Unterstützung, ist Christin James. Sie traf Ende April mit ihren drei kleinen Kindern in Katire ein. «Wir haben vorher in Bantiu gelebt. Die Kämpfe dort waren so heftig, dass mein Mann mich und die Kinder weggeschickt hat. Mit einem Armeelastwagen hat man uns nach Bor und [...]

Caritas SSudan Bild 7

Eindrücke aus dem Südsudan – Teil 7

Geschrieben von jarnold, 30. Mai 2014 0 Kommentare

Alle in den Dörfern ankommenden Vertriebenen werden von der Relief and Rehabilitation Commision RRC, dem staatlichen Flüchtlingsdienst, erfasst. Auf der Basis dieser Register erfolgt die Verteilung der Nothilfepakete. Wer nicht schreiben kann, bezeugt den Bezug des Paketes mit dem Daumenabdruck. 59 Familien haben heute Sonntag, den 18. Mai 2014, eine Starthilfe bekommen. Text: Caritas Schweiz/Jörg Arnold Foto: [...]

weitere Artikel anzeigen