Wir suchen SolidaritäterInnen

Wir suchen SolidaritäterInnen

Melde dich bei uns!

Wir brauchen deine Unterstützung für unsere Aktionen und Freiwilligeneinsätze.

World map

Slides

Gnue Höi dunge!

Gnue Höi dunge!

Entdecke die neue Migrationskampagne grenzWERT und fordere Werte vor Grenzen!

Weiter
Mach mit beim youngCaritas Award 2014!

Mach mit beim youngCaritas Award 2014!

Reiche jetzt dein soziales Projekt ein und gewinne eine Reise in eines der Projektländer von Caritas!

Weiter
Kolumbien 7

Awardreise Kolumbien: Besuch Caritas Kolumbien

Geschrieben von Bettina, 13. August 2014 0 Kommentare

Ein bisschen peinlich war es uns schon, als wir mit 50 Minuten Verspätung bei Caritas Kolumbien eintrafen. Den morgendlichen Stau in den Strassen von Bogotá hatten wir wohl etwas unterschätzt. Vor allem, als wir unerwartet von einem grossen Komitee begrüsst werden. Wir sind alle überrascht von dem durchgeplanten Tag, den wir [...]

bild-blog-3

Ein Leben hinter Folien

Geschrieben von Gastautoren, 11. August 2014 0 Kommentare

Für Fosa Hamoud sind die Plastikfolien, die ihre Herberge verdecken, das letzte bisschen Würde, das ihr geblieben ist. Hinter der provisorischen Verkleidung verbirgt sich ein trauriger Anblick: Auf dem nackten Erdboden liegen Matratzen, die die Caritas ihrer Familie zugeteilt hat. Bevor Sozialarbeiter die Flüchtlinge aus Syrien in einem Gewächshaus entdeckten, hatte sie [...]

Bild Geld Blog

Achtung Schulden!

Geschrieben von Corinne, 08. August 2014 0 Kommentare

Was kaufe ich mir alles mit meinem ersten Lohn? Ein neues Smartphone? Ein besseres Bike? Oder doch lieber ein Ticket für ein exklusives Konzert in Berlin? Wer kennt sie nicht; Träume von Dingen, die wir uns gerne leisten würden. Ständig werden wir bombardiert mit neuen Möglichkeiten und Pflichten unser Geld auszugeben; unsere Gesellschaft richtet sich immer [...]

Kolumbien 6

Awardreise Kolumbien: Und die Schweiz?

Geschrieben von Bettina, 08. August 2014 0 Kommentare

Philipp Lustenberger arbeitet in der Schweizer Botschaft unter dem Mandat für menschliche Sicherheit, Frieden und Menschenrechte. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Vergangenheitsarbeit und -bewältigung der von Verbrechen betroffenen Bevölkerung, in der Wahrheitsfindung bei der Landrückgabe und der Unterstützung im internen Friedensprozess. Dabei arbeitet er auf verschiedenen Ebenen: Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit [...]

Kolumbien 5

Awardreise Kolumbien: “Menschenrechtsaktivisten beschützen”

Geschrieben von Bettina, 07. August 2014 0 Kommentare

MenschenrechtlerInnen bei ihrer Arbeit zu schützen ist der Auftrag von peace brigades international. Seit 1981 engagieren sie sich für die Einhaltung von Menschenrechten, seit 20 Jahren liegt einer ihrer Schwerpunkte in Kolumbien. Die Arbeit hier ist alles andere als einfach. Es gibt zwar viel Engagement auf allen Ebenen, von Freiwilligen bis zu Anwälten, die Menschenrechtsverletzungen publik machen. Durch [...]

Kolumbien 3

Awardreise Kolumbien: “FAMIG” Hilfe für Internvertriebene

Geschrieben von Bettina, 06. August 2014 0 Kommentare

Früh am Morgen machten wir uns auf den Weg zu unserem ersten Projektbesuch im  CEPCA (Centro de Pastoral y Capacitación). Das mit Smog verhangene Bogotá  begrüsste uns mit seinen vom  Arbeitsverkehr verstopften Strassen. Trotz verwirrender Strassennummerierungen fand unser Taxi den Weg zu einem unscheinbaren Backsteingebäude gleich neben einer Kirche. La hermana Isabel, auch bekannt als « Hermanita », [...]

Awardreis Blog 2

Awardreise Kolumbien: Sonntags in Bogotá

Geschrieben von Bettina, 04. August 2014 0 Kommentare

Wie jeden Sonntag, verwandelte sich die Stadt Bogotá auch heute in ein kleines Strassenfest, an dem Jung und Alt auf gesperrten Strassen auf allem was Räder hat durch die Stadt  fuhr. Auch wir mieteten Fahrräder und erkundeten die Septima, die grosse gesperrte Hauptstrasse. Momentan findet auch die fiesta de Bogotà und das festival de mujeres [...]

Awardreise Blog 1

Awardreise Kolumbien: Erste Begegnungen

Geschrieben von Bettina, 04. August 2014 0 Kommentare

Nach einer langen, ermüdenden Reise sind wir gut in Bogotá angekommen, wo wir im alten Stadtkern untergebracht sind. Am ersten Tag versuchten wir, den Jetlag zu besiegen, planten die Details unserer Reise und machten erste Entdeckungstouren in der Stadt. Besonders inspirierend war der Besuch bei Verena, einer Schweizerin, die schon seit 40 Jahren in Kolumbien [...]

Bekaa-2700k

Das Camp der verbrannten Identitäten

Geschrieben von Gastautoren, 24. Juli 2014 0 Kommentare

Es sind 40 Grad im Schatten, in den Zelten ist es noch einmal fünf Grad wärmer. Für die Besucher dieses inoffiziellen Camps syrischer Familien mag das anstrengend sein. Doch die Menschen, die hier leben, haben ganz andere Probleme. Vier Familien wohnen in einem Zelt, das sie mit Materialien von der Caritas wieder neu errichten mussten. [...]

luutstarch

Armut in der Schweiz? Schau hin!

Geschrieben von Bettina, 23. Juli 2014 0 Kommentare

J. Ein kurzer Name mit viel dahinter: Der Rapper J hat letztes Jahr am Luutstarch-Wettbewerb mitgemacht und war der glückliche Gewinner. Sein Song zu Working Poor in der Schweiz ist überlegt, kritisch und weist auf ein Thema hin, vor dem heute immer noch nur zu oft die Augen verschlossen werden: Armut in der Schweiz. Für [...]

IMG Blog Corinne

Neue Juniorin bei youngCaritas: Corinne Labudde

Geschrieben von Corinne, 22. Juli 2014 3 Kommentare

Nach dem Abschluss meines Masterstudiums in Geographie im letzten Monat beginne ich heute meine Beschäftigung als Juniorin bei youngCaritas und freue mich auf spannende sechs Monate in einem für mich neuen Arbeitsumfeld. Während ich die Schule sonst aus der Lehrerinnen-Perspektive kenne – ich bin ursprünglich Primar- und nun auch Gymnasiallehrerin und habe die letzten Jahre [...]

Amman_26_06_2014_0065

Ein Krankenhaus für syrische Flüchtlinge

Geschrieben von Gastautoren, 21. Juli 2014 0 Kommentare

Rafifs Lungen schmerzen, seine Augen glänzen fiebrig, ständig muss er husten – obwohl der Dreijährige aus dem syrischen Aleppo noch mit seiner Bronchitis zu kämpfen hat, ist er froh. Er hat es aus dem Zeltlager in das „Italienische Krankenhaus“ geschafft, wo man ihm wieder auf die Beine helfen kann. Die Klinik ist nicht nur das [...]

xdays

Nicht wegschauen: X-Pressing matters

Geschrieben von Bettina, 17. Juli 2014 0 Kommentare

Was haben Konsum, Menschenhandel und Food Waste miteinander gemeinsam? Es sind Themen, die unsere Gesellschaft stark beeinflussen und die trotzdem schnell wieder in Vergessenheit geraten. Das X-Pressing matters-Festival schaut genau da hin und will  die verdrängten Anliegen, Nöte und Missstände unserer Gesellschaft aufzeigen. Damit setzen sie sich für soziale Gerechtigkeit ein und schlagen Handlungsmöglichkeiten für jedermann [...]

libanon_Web_4

“Die Kinder fragen ständig nach Essen”

Geschrieben von Gastautoren, 16. Juli 2014 0 Kommentare

Noch bevor die Sonne über dem Bekaa Tal im Libanon aufgeht, beginnt der Tag im Zelt von Fatima Ibrahim. Gemeinsam mit ihren zwei Söhnen und drei Töchtern lebt Fatima hier in einer der improvisierten Siedlungen für syrische Flüchtlinge, die seit drei Jahren das Bild der libanesischen Landschaft prägen. Mehr als eine Million syrischer Flüchtlinge lebt [...]

Einkaufstasche

Schluss mit Food Waste!

Geschrieben von Daniela, 10. Juli 2014 0 Kommentare

Ein Drittel unserer täglichen Einkäufe landen im Abfall. Dagegen könnt ihr nun aktiv werden! Ein Drittel entsprechen der Menge von rund zwei Millionen Tonnen einwandfreier Lebensmittel, die in der Schweiz jährlich weggeworfen werden. Im Durchschnitt kauft hier jeder Mensch 1.5kg Nahrungsmittel pro Tag ein und wirft 320 Gramm wieder weg. Bei privaten Haushalten gibt es dafür [...]

unterm Turm

Was für ein Wochenende – MigrAction!

Geschrieben von Daniela, 08. Juli 2014 0 Kommentare

Von wegen uninteressierte Jugend! Am Lungernsee könnte man ganz entspannt faulenzen und einfach nur die Seele baumeln lassen. Siebzehn top-motivierte junge Menschen wollten letztes Wochenende aber einiges mehr: Am MigrAction-Weekend setzten sie sich während dreieinhalb Tagen intensiv mit dem Thema Migration auseinander, mit dem Ziel, die Trendwende in der Schweizer Migrationspolitik einzuleiten. Sie lernten nicht [...]

Caritas-Syrian-refugees-in-Lebanon-sma-tarling-58

„Noch immer kommen sie“

Geschrieben von Gastautoren, 03. Juli 2014 0 Kommentare

„Die Kinder starben an Hunger. Es gab keine Milch, um die Neugeborenen zu ernähren“, erzählt die 27-jährige Mutter Amal, die vor kurzem aus Damaskus nach Libanon geflohen ist. „Die Menschen assen Hunde und Katzen. Wir kochten Wasser mit Gras. Du hasst den Tag, weil es nichts zu essen gibt. Du hasst die Nacht, weil es [...]

Public Viewing

youngCaritas am Ball für Strassenkinder

Mit Freunden an einem idyllischen Ort die Lieblingsmannschaft anfeuern, dabei gutes Essen und Trinken geniessen und sich gleichzeitig für einen guten Zweck einsetzen: All das macht der Verein „Am Ball für Strassenkinder“ mit dem Public Viewing in der Ufschötti in Luzern möglich. youngCaritas unterstützt die Veranstaltung, denn der Reinerlös fliesst vollumfänglich in Projekte für Strassenkinder. [...]

weitere Artikel anzeigen