Was steckt in deiner Schatzkiste?

Muss Kostbares teuer sein? Würde ich für Geld einen Regenwurm essen? Kann man Träume kaufen? 

ZAHLTAG führt für Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe auf eine sinnliche Reise in die Welt von Haben und Sein. In mehreren Stationen findet eine kreative Auseinandersetzung über Werte und Einstellungen gegenüber Geld, Reichtum und Armut statt. Die Schülerinnen und Schüler gestalten und bestimmen Kostbarkeiten für die gemeinsame Schatzkammer.

Für Schulklassen der 4.- 6. Klasse aus dem Kanton Zürich

Mittwoch 14. November, 9 - 12 Uhr, Kulturpark Zürich

Infos und Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Platzzahl ist beschränkt (4 Schulklassen).

Die Einführung in das Thema während dem Regelunterricht wird empfohlen.

Der ZAHLTAG ist eine Veranstaltung von:
youngCaritas Zürich, Schuldenprävention Stadt Zürich, Pro Juventute

In Zusammenarbeit mit ZWISCHENRÄUME+Franz-Collective