Aktiv mit youngCariras

Aktiv mit youngCariras

Melde dich bei uns!

Wir brauchen deine Unterstützung für unsere Aktionen und Freiwilligeneinsätze, melde dich jetzt als Solidaritäter und Solidaritäterin an.

World map

Kinder in Slums

Der Kibera-Slum in Nairobi, Kenia, gehört zu den grössten Slums in Afrika (Foto: meunierd / Shutterstock.com)

Slums sind Armenviertel , die fast in allen Grossstädten der Welt vorkommen. Kinder, die in Slums aufwachsen haben einen besonders schweren Start ins Leben. Es fehlt ihnen an den grundlegendsten Dingen wie Sicherheit, Wasser, Elektrizität, Essen, Medizin und genügend Wohnraum. Die Kriminalitätsraten sind sehr hoch und der Zugang zu Bildung ist nicht garantiert. Kinder leiden besonders unter diesen erschwerten Bedingungen. Häufig geraten sie in die Abhängigkeit von Banden oder Drogen und werden Opfer von Gewalt und Ausbeutung.

Mit Projekten zum Schutz dieser Kinder versucht Caritas ihnen den Zugang zu Grundversorgung und Bildung zu ermöglichen, ihre Lebensbedingungen zu verbessern und ihnen eine Chance auf eine bessere Zukunft zu bieten.

Websites

Jeder Rappen zählt+-

Das Thema "Kinder in Slums" im Zentrum der Sammelaktion "Jeder Rappen zählt" des Schweizer Radio und Fernsehen. 

Für Kinder in Slums - Jeder Rappen zählt


 

African Slum Journal: Stimmen aus dem Slum+-

Menschen die in Slums leben werden oft nicht genügend wahrgenommen. Das African Slum Journal versucht die einzelnen Persönlichkeiten zu Wort kommen zu lassen und ihnen eine Stimme zu geben:

African Slum Journal

 


 

Bilder und Filme

Bildserie - Ungebildet, Krank und ohne Zukunft+-

Eindrückliche Bilder von Kindern in Slums und inoffiziellen Siedlungen aus der ganzen Welt finden sich in der n-tv Mediathek, in der Bilderserie "Ungebildet, krank und ohne Zukunft - Immer mehr Kinder leben in Slums".

Dharavi - Slum for sale+-

Ein Dokumentarfilm über einen der grössten Slums Indiens.. Zum Film Dharavi - Slum for sale

Strassenkinder in Rio: São Martinho+-

Ein Kurzfilm über ein Projekt der Caritas Schweiz in Zusammenarbeit mit der Partnerorganisation São Martinho in Rio de Janeiro, zum Schutz von Strassenkindern. Zum Film São Martinho

Weitere Infos zum Projekt São Martinho

Broschüren/ Themenhefte/ Informationsblätter

Caritas Magazin: Strassenkinder in Rio+-

Das Caritas Magazin vom September 2013 befasst sich mit dem Thema Strassenkinder in Brasilien und zeigt einige Aspekte einer Kindheit in den Slums einer Grosstadt auf. 

Zum Caritas Magazin: Gewalt auf den Strassen von Rio

 

Dokustelle von Alliance Sud+-

Auf dem Infoblatt von Alliance Sud erhältst du eine Übersicht des Dokumaterials, das bei der Dokumentationsstelle von Alliance Sud zum Thema "Kinder in Slums" ausgeliehen werden kann.

Zum Infoblatt

 

SRF: Ein Tag im Slum+-

SRF erhält einen Tag lang Einblick in das Leben von Maidul, einem 13-Jährigen Jungen, der sich in Dehli mit dem sortieren von Abfällen über Wasser hält.

Zum Bericht