Award Gewinnerinnen reisen nach Indien

Bald geht es los nach Indien. Ich denke zurück an den Moment der Preisverleihung. Den Hauptpreis des youngCaritas-Award 2016 zu gewinnen, kam für uns überraschend. Als das Projekt „Wegeleben“ und somit wir als GewinnerInnen bezeichnet wurden, realisierten wir plötzlich, dass wir eine Reise nach Indien gewonnen hatten.

Wenn ich an Indien denke, stelle ich mir vor allem viele Menschen, Farben, Gerüche und verschiedenste Lebensrealitäten vor. Ich freue mich, einen Einblick in dieses grosse und faszinierende Land im Rahmen des youngCaritas-Award zu bekommen. Ebenfalls freue mich, die interessanten Projekte vor Ort zu entdecken und mich mit engagierten Personen in Indien austauschen zu können. Ich stelle mir vor, dass uns dies einen Zugang schafft, den wir sonst nicht hätten und inspirierend für zukünftige eigene Projekte sein kann. Wir freuen uns sehr auf dieses Abenteuer, in indische Welten einzutauchen und dabei viel über das Land und die Projekte der Caritas Schweiz zu lernen.

Leonie Mugglin & Linda Bergauer

VOR 31 Tagen