Caritas-Forum: Ungleichheit in der Schweiz 27.01.2023

Ist der Kuchen richtig verteilt?

In der reichen Schweiz ist der Wohlstand äusserst ungleich verteilt. Hunderttausende Personen, Familien und Alleinerziehende mit Kindern sind armutsgefährdet oder gar armutsbetroffen. Die aktuelle Inflation und die wirtschaftliche Unsicherheit erhöhen den Druck zusätzlich. Welche Folgen hat diese Ungleichheit, auch über das Materielle hinaus, auf die gesamte Gesellschaft?

Dieser Frage geht das Caritas-Forum 2023 nach. Forscherinnen und Forscher wie Sarah Schilliger oder Carlo Knöpfel sowie Spezialisten aus der Praxis beleuchten Ungleichheit, Armut und Wohlstandsverteilung und die Betroffenheit bei Kindern, älteren Personen oder Frauen in Geschichte und Gegenwart – und beurteilen Trends, die bereits heute sichtbar sind. Das detailierte Tagungsprogramm findest du hier.

Zeit und Ort: 27. Januar 2023, 9.30 - 16.30 Uhr, Eventforum Bern

Dabei sein am Forum: Wir verlosen exklusiv zwei Tickets für das Caritas-Forum für Interessierte. Fülle das Formular aus, teile uns mit, warum du dabei sein möchtest und nehme an der Verlosung teil. Anmeldeschluss ist der 10. Januar 2023!

UPDATE: Die Verlosung ist abgeschlossen. Die Gewinner*innen werden persönlich kontaktiert.