Zeit schenken in Embrach

Eine Gruppe von Freiwilligen geht jeden Freitagnachmittag ins Bundesasylzentrum (BAZ) Embrach/ ZH und gestaltet ein Freizeitprogramm. 

Beschreibung des Angebots: Nachdem wir zwei Jahre lang im Durchgangszentrum Embrach waren, sind wir neu im gleich daneben liegenden Bundesasylzentrum und führen da die Spielnachmittage weiter. Es wird gebastelt, es werden Brettspiele und Outdoor Spiele gespielt und dazwischen gibt es einen feinen z'Vieri.

Momentan werden keine neuen Freiwillige aufgenommen. Interessierte dürfen sich gerne ab Mitte März wieder melden.

Ansprechperson: Andrea Müller, youngCaritas Zürich, a.mueller@caritas-zuerich.ch